Jagen und Sammeln

Viermal im Jahr erscheint im Verlag J. Neumann-Neudamm ein neuer Band der Jagdzeit. Dieses hochwertige Buchjournal spricht reisende Jäger an und stellt Jagdgebiete überall auf der Welt vor. Auf mehr als 100 Seiten gibt es Reportagen international anerkannter Experten und jagender Globetrotter, die mit Bildern hervorragender Qualität illustriert sind. Chefredakteur Bernd Kamphius lebt die Jagdzeit: „Das Buchjournal Jagdzeit International ist seit gut drei Jahren am Markt und hat in dieser kurzen Zeit neue Maßstäbe gesetzt. Aufmachung und Inhalt sind hochwertig und authentisch, die Reportagen stammen aus aller Herren Länder und zeigen die Jagd von ihrer schönsten Seite. In den jährlich vier erscheinenden Ausgaben dreht sich alles um die Vielfältigkeit von Jagd, Natur, Menschen und ihren Erlebnissen in freier Wildbahn. Informative Hintergrundberichte, spannende Abenteuer, die neuesten Ausrüstungs-tipps oder Expertenwissen aus allen Kontinenten – Jagdzeit International bringt die Faszination der Jagd in nie gesehener Form nach Hause. Thematisch breit aufgestellt, von heimischen Wildbahnen bis in die entlegendsten Ecken der Erde, von der Büffeljagd bis zum Frettieren am Niederrhein. Die weltweite Jagd ist spannend und weitläufig, der Blick über den Tellerrand hinaus weitet den Horizont.“ Das Buchjournal im Hardcover – auch optisch ein Sammelgrund, denn nur komplett ergibt sich das Rückenbild. www.jagdzeit.de + www.neumann-neudamm.de