Die Welt der kleinen Dinge …

Der Österreicher Schmuckdesigner Hans Rotter stellt detailgetreue Miniaturen her, die er auch als Schmuckstücke anbietet.
Der Österreicher Schmuckdesigner Hans Rotter stellt detailgetreue Miniaturen her, die er auch als Schmuckstücke anbietet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

… authentische Miniaturen aus Österreich. Die Miniaturwerkstatt von Hans Rotter in Eisenstadt bietet detailgetreue Miniaturen an.
Zum Sortiment gehört auch Schmuck, insbesondere für Taucher und Bogenschützen. Mit der Herstellung von Bogenschmuck hat Hans Rotter eine Marktnische erschlossen. Nur er stellt, weltweit, einen Compound Bogen als Anhänger in zwei Größen her. Der gelernte Büchsenmacher legt bei der Herstellung großen Wert auf Authentizität und Detailgenauigkeit. Die Arbeitszeit an den einzelnen Modellen fällt sehr unterschiedlich aus, bei eher einfachen Modellen genügen fünf bis acht Stunden, bei der keltischen Axt waren es schon 40 Stunden. Bei der Erfüllung seines Kindheitstraumes, ein Colt Government, beweglich, dauerte die Fertigung im Maßstab 1:3 sogar 200 Stunden. Der Bogenschmuck ist im Ausland sehr gefragt, speziell in Amerika, Frankreich, England, Australien und Deutschland. Auf seiner Homepage zeigt Hans Rotter ein umfangreiches Portfolio seiner Arbeiten. Auch Sonderwünsche werden gerne von ihm erfüllt. www.miniaturwerkstatt.at