Mo

25

Aug

2014

RS8 / RS9: Präzisions-Repetierer aus Suhl

Die Haenel RS-Serie ist ein Präzisionsgewehr-System aus deutscher Fertigung. Es wurde mit einem internationalen Team von Praktikern aus Einsatzkräften entwickelt. Die Traditionsmarke C.G. Haenel legte dabei ein Hauptaugenmerk auf hohe Funktionalität und Präzision. Kalt geschmiedete Suhler Läufe kommen bei diesem Repetierer zum Einsatz – bei der RS8 in den Ausführungen Basic und Compact im Kaliber .308 Win. und 300 Win. Mag., bei der Magnum-Variante RS9 in .338 Lapua. Beide Gewehre haben ein 10-Schuss-Magazin, sind zu allen militärischen und sportlichen Standards kompatibel, modular aufgebaut und mit Einsatzreichweiten von rund 1.000 bzw. 1.500 Metern (RS9) ‚Long Range‘-tauglich. Die Ergonomie des 2008 erstmals vorgestellten Gewehrsystems wurde in den vergangenen Jahren sukzessive optimiert und für unterschiedliche Einsatzbereiche angepasst. Davon profitieren auch Sportschützen, die sich eine hochwertige, auf den persönlichen Bedarf fein abgestimmte Repetierbüchse zusammenstellen können. Hinter der Marke C.G. Haenel steht mit der Merkel Gruppe eine leistungsfähige Fabrikation mit eigener Lauffertigung, eine qualitätszertifizierte Produktion, Logistik und Service. 

 

www.cg-haenel.de

www.merkel-die-jagd.de