Mo

26

Jan

2015

Neues von Mauser:  M 12 Solid

Das Modell verfügt jedoch über einen 51 cm kurzen Solid-Lauf, der eine 19 mm Laufkontur aufweist. Der dicke, kurze Lauf optimiert den Schwerpunkt der Waffe und somit das Schwingungsverhalten beim Schuss. Das bringt besonders bei Bewegungsjagden Vorteile. Dank des dicken Laufes liegt die Büchse beim Jäger ruhig im Anschlag – die Voraussetzung für präzises Schießen.

Erhältlich ist die M 12 Solid sowohl in der Holz- als auch in der Extreme-Ausführung, wahlweise mit oder ohne Visierung.

Der Schaft verfügt über einen „Prince of Wales“-Pistolengriff. Das Abzugsgewicht der M 12 Solid liegt bei 950 Gramm. Sie hat eine 3-Stellungs-Schlagbolzensicherung SRS und ein herausnehmbares Zick-Zack-Magazin, das 5 + 1 Schuss fasst. Die Waffe ist 101,5 cm lang und wiegt 3,4 kg.

www.mauser.de

cj