Mo

09

Nov

2015

Ballistol-Klever baut an

Jetzt geht’s los: 1. Bürgermeister der Gemeinde Aham Jens Herrnreiter (Mitte), Dr. Christian Zettler (links, technischer Geschäftsführer) und Andreas Zettler (kaufmännischer Geschäftsführer) beim Spatenstich.
Jetzt geht’s los: 1. Bürgermeister der Gemeinde Aham Jens Herrnreiter (Mitte), Dr. Christian Zettler (links, technischer Geschäftsführer) und Andreas Zettler (kaufmännischer Geschäftsführer) beim Spatenstich.

Die Firma Ballistol-Klever baut im niederbayrischen Aham ein Fertigwarenlager und ein Logistikzentrum. Fertiggestellt werden soll der Bau im Herbst dieses Jahres. 

Das Fertigwarenlager wird eine Gesamtfläche von rund 800 Quadratmeter umfassen und wird Platz für 800 Palettenstellplätze bieten. Im Logistikzentrum soll auf 250 Quadratmetern die individuell auf die Kunden abgestimmte Konfektionierung von Paletten, Paketen und Verkaufsdisplays stattfinden. Bereits in den letzten Jahren hatte es Erweiterungen der Produktpalette und dementsprechend der Produktion sowie der Geschäftsräume gegeben. 2012 und 2014 wurden die Produktionskapazitäten um zwei vollautomatische Aerosol-Abfüllanlagen erweitert. Mit dem Bau des neuen Fertigwarenlagers und Logistikzentrums wird nun der Plan zur Kapazitätsausweitung vorerst abgeschlossen. Das 1977 gegründete Unternehmen Ballistol vertreibt seine Produkte mittlerweile in über 70 Ländern weltweit. Dem Standort Aham bleibt die Firma mit dem Neubau treu und schafft sogar neue Arbeitsplätze. (ako)

www.ballistol.de