Drum und dran – Zubehör für Jagd und Schießsport

 

 

Pünktlich zur IWA 2016 erweiterte Ballistol-Klever die GunCer-Familie um das neue GunCer Waffenfett. Es dient der Schmierung aller Gleitpaarungen wie Verschlussführungsschienen, Abzugsrollen, Rastungen, Verriegelungswarzen, Scharnierbolzen sowie als Montagehilfe von Schraub- und Stiftverbindungen. Darüber hinaus eignet es sich als Wechselchoke-Montagepaste. Das Fett verhält sich neutral gegenüber Kunststoff, Lack, Holz sowie Brünierung. Zudem ist es harz- und säurefrei und enthält kein PTFE sowie Silikon. Das Keramik-Additiv gewährleistet laut Hersteller selbst nach Jahren noch eine Notlaufeigenschaft. GunCer Waffenfett haftet an, ohne dabei zu kleben oder zu verharzen. Der Temperatureinsatzbereich liegt zwischen minus 50 Grad Celsius und 150 Grad Celsius.

www.ballistol.de

 

 

 

Neu im Sortiment bei Brunox: Das handliche Korrosionsschutz-Baumwolltuch, das mit sechs Gramm Waffenpflege durchtränkt ist. Es kann mehrfach zur Konservierung und Handschweißneutralisation sowie für die Laufreinigung verwendet werden. Das Baumwolltuch wird in einer Fünfer-Box angeboten. Des Weiteren ist die „Waffenpflege” nun auch in einer 300 Milliliter Spraydose, als 120 Milliliter Pumpspray, der 100 Milliliter Bulkflasche sowie im Fünf-Liter-Kanister erhältlich.

www.brunox.com

 

 

 

Dentler erweitert sein modulares Zielfernrohrmontagesystem „Basis Vario” um weitere Modelle. Die Grundschiene ist nunmehr auch für Sauer 404, Weaver/Picatinny, Heym SR21, Heym SR30, Tikka T3, Merkel SR1 sowie Rößler Titan 3 und Titan 6 erhältlich.

Alljagd und Frankonia kürten Dentler Jagdwaffen jüngst zum „Newcomer des Jahres 2015 Zielfernrohrmontagen“.

www.dentler-jagdwaffen.de


Das international patentierte Duftzaunsystem aus dem Hause Hagopur ist künftig wahlweise mit oder ohne Dosiergerät erhältlich. Durch ein spezielles Ventil wird die Anwendung von Duftzaun-Schaum auch mit Adapter ermöglicht. Dosiergerät und Reiniger sind somit entbehrlich. Kosten und Arbeitsaufwand sollen dadurch reduziert werden. Wespen-Frey gibt es ab sofort auch in der wiederverschließbaren 200-Gramm-Dose.

www.hagopur.com

 

Niggeloh stellt in Nürnberg gleich zwei neue Hundeführgeschirre vor: das Einstiegsmodell „Follow Start” und das handgefertigte Arbeitsgeschirr für Profis „Follow Trail”. Ersteres ist mit zwei Steckverschlüssen und einem verstellbaren Bauchgurt ausgestattet und in vier Farbvarianten und zwei Größen (für kleine und mittlere Hunderassen) erhältlich. Letzteres besteht aus Neopren, Cordura und Gurtband, verfügt über einen Drehwirbel aus massivem Messing und ist in signalrot-signalgelb gehalten. Es wurde mitentwickelt und getestet von der Schweißhundstation Südschwarzwald und eignet sich für mittlere und große Hunde. Daneben ist am Messestand der neue 190 Gramm leichte „Wildberger” zu finden – eine Bergehilfe, bestehend aus signalfarbener Kordel und Tasche. Diese kommt in der Praxis einhändig oder über der Schulter zum Einsatz. 

www.niggeloh.de