Jagd- und Fischereitage in Ellingen

© Jagd- und Fischereitage Ellingen
© Jagd- und Fischereitage Ellingen

 

Die Verbrauchermesse Jagd- und Fischereitage lädt am kommenden Wochenende (14. bis 16. Oktober 2016) bereits zum dritten mal nach Ellingen ein. Mit rund 250 Ausstellern aus dem In- und Ausland – das sind 26 Prozent mehr als im vergangenen Jahr und rund 60 Prozent mehr als im Gründungsjahr 2014 – ist die Messe zu einem Muss für Jagdsportinteressierte herangewachsen. Darüber hinaus ist hier für Süddeutschland die stärkste Beteiligung der Jagd- und Sportwaffenbranche und das breiteste Angebot im Bereich Jagdreisen zu verzeichnen. Ebenfalls rekordverdächtig ist die internationale Beteiligung. Die Besucher sprechen von „Superstimmung” und „Topqualität in jeder Beziehung”.

In historischem Ambiente werden auch 2016 wieder Angelgeräte, Angel- und Arbeitsboote, Jagd- und Angelbekleidung, Geländewagen, Hochsitze, Jagd- und Sportwaffen, Messer, Munition, Ferngläser und Zielfernrohre sowie Räucheröfen, Kühlgeräte, Trophäen, Präparate, Kunst und Antiquitäten sowie Jagdreisen, entsprechende Fachliteratur und vieles mehr angeboten. Abgerundet werden die Ellinger Jagd- und Fischereitage durch ein abwechslungsreiches kulturelles Rahmenprogramm mit verschiedenen Vorführungen und musikalischen Präsentationen. 

www.jagdundfischereitage.de

Dieser Artikel ist in der September-Ausgabe 2016 in WM-Intern erschienen.