Limitiertes Goldstück

 

 

 

 

 

Auf Medaillenkurs mit dem Victorinox Climber Gold: Anlässlich der Olympischen Spiele 2016 in Brasilien legt Victorinox das beliebte Modell Climber in einer limitierten, edlen Version auf. Dabei ist der Name Programm: Go for Gold. 20.000 Exemplare werden von dem Schmuckstück hergestellt. Die beiden Griffschalen sind jeweils rückseitig mit 24 Karat Echtgold, mit einem Feingehalt von 99,9 Prozent, beschichtet. Die Griffschalen selbst sind transparent und ermöglichen so den direkten Blick auf das edle Metall. (cj)

www.victorinox.com

Dieser Artikel ist in der Juli-August-Ausgabe 2016 in WM-Intern erschienen.