Outdoor – unterm Baum

 

 

Weihnachtszeit ist keine Fastenzeit. Umso wichtiger, dass man sich danach wieder bewegt – am besten draußen, versteht sich. Was motiviert da mehr, als ein schönes Geschenk aus dem Outdoor-Bereich!

 

Nach frischer Luft ist draußen nichts wichtiger als sauberes, trinkbares Wasser. Katadyn hat einen 0,5-Liter-Trinkbeutel namens BeFree neu im Programm, in dessen Mundstück ein austauschbarer Mikron-Hohlfaserfilter integriert ist. Dieser verhindert direkt, dass Mikroorganismen (wie Protozoen oder Bakterien) vom Nutzer aufgenommen werden. Somit kann man unterwegs einfach Wasser in Bächen oder Seen am Wegesrand tanken. Sogenannte Free Flow Channels im Filter versprechen beim Trinken zudem einen hohen Wasserdurchfluss. Der Filter soll insgesamt bis 1.000 Liter Wasser klären und sich einfach reinigen lassen. Der BeFree ist frei von Schadstoffen wie BPA und PVC. Er bringt nur 58 Gramm auf die Waage und lässt sich klein zusammenfalten, sodass er unterwegs in jede Hosentasche passt. www.katadyn.com

 

 

 

 

Ein (Überlebens-)Zeichen setzt das neue Leatherman Signal. Ein Multitool, das speziell für den Outdooreinsatz konzipiert worden ist. Unnötige Werkzeuge wurden weggelassen und stattdessen durch überlebenswichtige ersetzt. So verfügt das Signal neben einer Reihe üblicher Werkzeuge wie Messer, Zange, Drahtschneider, Schraubenzieher, Säge, Bithalter, Dosen- und Flaschenöffner auch über spezielle Tools wie Messerschärfer, Signalpfeife und Feuerstarter. Insgesamt vereint es 19 verschiedene Werkzeuge auf einer Länge von 11,5 Zentimeter bei knapp über 200 Gramm Gewicht. Und mit seiner schwarz-gelben Aufmachung macht es immer eine gute Figur, besonders unter dem Weihnachtsbaum. www.leatherman.de

Vom französischen Outdoor- und Kletterspezialisten Petzl gibt es mit der „Reactik +“ eine Stirnlampe, die per App mit dem Smartphone gesteuert werden kann. Je nach Anforderung und Sportart lassen sich verschiedene Profile voreinstellen. Die Statusabfrage gibt Auskunft über die reale Akkulaufzeit und generell kann die Lampe auch direkt über das Handy gesteuert werden. Es gibt sogar die Möglichkeit, ganze Textpassagen – automatisch umgewandelt in Morsecode – über die Lampe herauszuschicken. Die wasserdichte Reactik selbst wiegt 115 Gramm, verfügt über zwei weiße LEDs, eine für den Fern-, eine für den Nahbereich sowie eine rote LED. Der 1800-mAh-Akku kann auch gegen einen (optional erhältlichen) Batteriekäfig ausgetauscht werden. Der Lichtstrom wird mit 300 Lumen angegeben, die Leuchtweite mit 110 Meter und die Leuchtdauer bei voller Leistung mit zwei Stunden. Diese verlängert sich jedoch automatisch im sogenannten Reaktivlichtmodus, in welchem sich die Helligkeit automatisch der Umgebung anpasst. Die „Reactik +“ von Petzl wird sicherlich jeden technikaffinen Outdoorer begeistern, so viel steht fest. www.petzl.com

 

 

 

Eine handfeste Geschenkidee des bekannten US-amerikanischen Iso-Flaschen-Spezialisten Stanley ist mit Sicherheit der Classic Vacuum Steel Stein. Wie der Name schon sagt, ist dieses Produkt aus rostfreiem Edelstahl gefertigt (18/8) und in Form und Funktion einem bayerischen Steinkrug angeglichen. Der Deckel ist auslaufsicher und kohlensäuredicht. Ein kaltes Bier hält darin bis zu 9 Stunden kalt, theoretisch zumindest. (Eis würde darin laut Hersteller sogar 36 Stunden gefroren bleiben.) Der spülmaschinenfeste Classic Vacuum Steel Stein ist

23,5 Zentimeter hoch, wiegt 336 Gramm und fasst gut 0,7 Liter. O‘zapft is. Prost! www.herbertz-messerclub.de

Mit dem Modell 2211 Luminox bietet Surefire seine bereits bewährte Armbandtaschenlampe 2211 in Kombination mit einer original Schweizer Luminox, die mit ihrem selbstleuchtenden Tritium-Ziffernblatt besticht. Die Lampe erzielt einen maximalen Lichtstrom von 300 Lumen und lässt sich zudem in zwei niedrigeren Stufen (60 und 15 lm) betreiben. Der fest verbaute, per USB wiederaufladbare Akku soll dabei eine Leuchtdauer von

1 Stunde bis 13 Stunden erreichen. Die Leuchtweite gibt Surefire mit maximal 66 Metern an, das Gesamtgewicht der 610 x 508 x 280 mm (LxBxH) messenden Konstruktion liegt bei 143 Gramm. Understatement sieht sicherlich anders aus. Aber wer auf einen martialischen Auftritt steht, für den mag diese dicke Lampen-Armbanduhr-Kombination sicherlich ein großartiges Geschenk darstellen. Klar ist aber auch, dass man bei der 2211 Luminox zugleich zwei Premiumprodukte bezahlen muss. (Mit dem Modell 2211 Signature wird demnächst jedoch ein weiteres Modell mit einer günstigeren „Surefire“-gebrandeten Uhr kommen.) Am Rande sei übrigens erwähnt, dass die 2211 Surefire insbesondere daraufhin konzipiert worden ist, bei der Nutzung mit einer Faustfeuerwaffe im beidhändigen Anschlag, unproblematisch das Ziel auszuleuchten!!! www.surefire.com

 

Die zur Tatonka GmbH gehörende Marke Teva kennt man in erster Linie für ihre sportlichen, wassertauglichen Sportsandalen. Nun ist die Weihnachtszeit ja nicht unbedingt die Zeit zum draußen Planschen. Und auch im Frühling ist es oft noch ziemlich matschig. Wie wäre es daher mal mit einem etwas anderen Schuh des Hauses? Mit dem Arrowood Lux WP bietet Teva einen leichten, aber dennoch vollwertigen Outdoor-Schuh mit wasserfest ausgerüstetem Leder als Obermaterial und der gummiverstärkten und rutschhemmenden „Float-Line“-Laufsohle. Damit soll der Schuh glatten Untergrund ebenso wie rauen meistern und selbst auf nassen Wiesen und matschigen Wegen die Füße trocken halten. Der sportive Teva ist als Halbschuh oder in der Mid-Version erhältlich sowie in verschiedenen Farben. www.teva.tatonka.com

Der Autor dieses Artikels ist Daniel Guthannß (dg).

Er ist in der Oktober-Ausgabe 2016 in WM-Intern erschienen.