Frankonia ist mit „Auctronia“ gestartet

 

Frankonia erweitert sein Revier und startet mit der Auktionsplattform Auctronia für Jäger, Sammler, Sportschützen und Outdoorbegeisterte. Auctronia ist ein digitaler Marktplatz, auf dem Händler und Privatleute hauptsächlich gebrauchte Waffen, Munition, Jagd- und Schießzubehör anbieten und versteigern können. Dabei verspricht Auctronia höchste digitale Sicherheitsstandards und einen maximalen Schutz der persönlichen Daten. Die Benutzeroberfläche lässt sich zudem auf allen Endgeräten darstellen und ist intuitiv bedienbar. Das Einstellen von Produkten auf Auctronia ist kostenfrei; je nach Anzahl der Bilder, die der Verkäufer zu einem Produkt abbilden möchte, und für das Hervorheben des Textes werden Gebühren bis maximal 15 Euro pro Angebot fällig. Von Händlern und Privatpersonen wird eine Vermittlungsgebühr von 2,5 Prozent des erzielten Kaufpreises erhoben. Auctronia bietet Hilfe und Support durch qualifizierte Mitarbeiter an. (ali)

www.frankonia.de

www.auctronia.de