Jagdscheinetui von Waldkauz

 

 

Das Etui für jagdliche Dokumente wird aus Rindsleder gefertigt und hat zwei Fächer aus transparentem, feinmaschigem Netz für den Jagdschein und die Waffenbesitzkarte. Auch weitere Papiere können verwahrt werden, wie zum Beispiel ein Begehungsschein oder ein Drückjagdnachweis. Das Waldkauz Jagdscheinetui ist fein, aber robust, nicht zu dick und hat eine rustikale Optik. Alle Kanten sind in hochwertiger Täschnerarbeit geschliffen und mit einer feinen Steppnaht vernäht. ali www.waldkauz.net