Crash-Kurs Waffenrecht

 

für Jagdschüler und Jäger 

Autor: Mark G. v. Pückler

 

Alle Paragraphen zu kennen, ist für Jagdscheinanwärter eine große Herausforderung, denn das Waffenrecht ist umfangreich und vielschichtig und immer wieder Gesetzesänderungen unterworfen. Jäger müssen also stets auf dem Laufenden bleiben. Kein Problem mit Mark G. v. Pücklers „Crash-Kurs Waffenrecht“. 

Kurz, knapp und mit klarer Sprache sowie übersichtlichen Grafiken wird hier die neueste Rechtsprechung inklusive der zwischenzeitlich ergangenen Gesetzesänderungen der für die Jäger wichtigen Paragraphen vorgestellt. Erwerben, Besitzen, Führen und Aufbewahren von Schusswaffen und Munition, elementare Sicherheitsbestimmungen im Umgang mit der Waffe, ferner Schießen und Beschießen, verbotene Waffen, Munition und Zielgeräte sowie besonders wichtige Verwaltungsvorschriften zum Waffengesetz und andere Themen sind Bestandteil der Broschüre. Dazu gehören natürlich auch die wichtigsten Unfallverhütungsvorschriften und das korrekte Verhalten im Bezug auf den Umgang mit der Waffe auf Bewegungsjagden und Schießstätten dazu. 

2., erw. und aktual. Aufl.

Broschur

56 Seiten

Format: 14,8 x 21 cm

Bezug nur per Direktvertrieb über Dr. Neinhaus Verlag AG

www.neinhaus-verlag.de