Heckler & Koch: Vorstandvorsitzender abgesetzt

 

Pressemitteilung: Der Aufsichtsrat der H&K AG, der Konzernobergesellschaft der Heckler & Koch Gruppe („Heckler & Koch“), hat mit sofortiger Wirkung die Bestellung von Herrn Norbert Scheuch als Vorsitzenden des Vorstands der H&K AG widerrufen. Ebenso wurde die Bestellung von Herrn Norbert Scheuch als Geschäftsführer der Heckler & Koch GmbH mit sofortiger Wirkung widerrufen.

Bis zur kurzfristigen Bestellung eines Nachfolgers wird Herr Wolfgang Hesse als Alleinvorstand der H&K AG und alleiniger Geschäftsführer der Heckler & Koch GmbH in enger Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat die Aufgaben entsprechend wahrnehmen. 

 

Die eingeleitete strategische Neuausrichtung des Unternehmens, der operative Transformationsprozess und die Produktinnovationsoffensive werden unverändert fortgeführt. 

www.heckler-koch.com