Das große Buch vom Messer

© Wieland Verlag
© Wieland Verlag

 

Autor: Oliver Lang-Geffroy

Das Messer ist das wichtigste Werkzeug der Menschheitsgeschichte und ein Kulturgut, das auch aus unserer modernen Welt nicht wegzudenken ist. Bei vielen täglichen Arbeiten ist es ein hilfreicher Begleiter, in Notsituationen kann es zum Lebensretter werden. 

Wer sich mit Messern beschäftigt, stößt auf einen spannenden Mikrokosmos. Es gibt unzählige Messertypen, Stahlsorten und Konstruktionsweisen. Doch worin unterscheiden sich all die Messer? Wie bezeichnet man die Bauteile korrekt? Welche Eigenschaften muss ein leistungsfähiger Messerstahl besitzen? Welche Klingenform und welcher Schliff passen zu welcher Aufgabe? Wie funktionieren die unterschiedlichen Arretierungen für Klappmesser? Wie schärft man Messer richtig? Zu diesen und vielen weiteren Fragen findet man in diesem umfangreich bebilderten Buch fundierte Antworten. 

 

Reaktionen

Der CEO eines der weltweit bekanntesten Messerunternehmen, der das Buch vorab bekam, meinte dazu: 

„Das umfangreiche Wissen und die professionell geschliffenen Texte machen das Buch zu einem Nachschlagwerk, das immer wieder helfend zur Seite steht, wenn es um Fachwissen geht…für Neueinsteiger in die faszinierende Messerwelt genauso wie für den Fachmann.“

 

Das Buch ist im Wieland Verlag erschienen, 216 Seiten, Format: 20 x 26 cm, Hardcover, ISBN 978-3-938711-84-2


Der Fachhandel kann das Buch versandkostenfrei und mit einem Rabatt von 40 Prozent direkt beim Verlag bestellen.

www.wieland-verlag.com cj