Waffen Kästel in neuen Händen

Markus Peter (links) und Karsten Semlinger führen den Traditionsbetrieb weiter. © Waffen Kästel
Markus Peter (links) und Karsten Semlinger führen den Traditionsbetrieb weiter. © Waffen Kästel

Nach mehr als 60 Jahren in Familienbesitz hat das Fachgeschäft Waffen-Kästel im Nürnberger Ortsteil Schweinau seit August dieses Jahres einen neuen Inhaber. Markus Peter hat das Unternehmen von Klaus Kästel übernommen und wird das Geschäft künftig gemeinsam mit Büchsenmacher Karsten Semlinger aus Cadolzburg weiter betreiben. Markus Peter hat als Händler und VDB-Mitglied seit vielen Jahren Erfahrung in der Branche und ist bei Waffen-Kästel für Einkauf, Verkauf und die Beratung zuständig, während Karsten Semlinger sich um die Werkstattaufträge kümmert. 

Im Dezember 1950 von Jakob Kästel in Nürnberg / Gostenhof gegründet, hat sich Waffen-Kästel im Laufe der Jahre stets weiterentwickelt. 1960 wurden neue Geschäftsräume bezogen. 1962 übernahm Karl Kästel die Firma. Er gestaltete 1979 die Ladenräume neu und erweiterte die Produktpalette des Betriebes. Ab 1982 führte Klaus Kästel die Firma und verlagerte den Betrieb 1994 in die neuen Räumlichkeiten in Nürnberg / Schweinau. Zum Produktportfolio gehörten seitdem neben Waffen und Munition auch Optik, Jagdbekleidung und Schuhwerk, des Weiteren Futterale und Waffenkoffer sowie Reinigungs- und Pflegeartikel, außerdem Fach- und Unterhaltungsliteratur rund um die Themen Jagd und Schießsport. Zu den Werkstattleistungen zählten Reparaturen, Schaftarbeiten, Zielfernrohrmontagen usw. Auch individuelle Einzelstücke wurden auf Wunsch angefertigt. „Im Rahmen des Inhaberwechsels wird sich die Jagdbekleidung allerdings verkleinern. Hinzu kommen künftig jedoch Messer, Wiederlade- und Sportschützenartikel sowie Böller und deren Zubehör“, erläutert Markus Peter seine Pläne für das Waffenfachgeschäft mit seinen etwa 100 Quadratmetern Verkaufsfläche und der 30 Quadratmeter großen Werkstatt. 

Klaus Kästel, der sich nun mit knapp 60 Jahren aus dem Geschäft mit Büchsenmacherwerkstatt zurückgezogen hat, wird sich rund 80 Kilometer entfernt eine Werkstatt ohne Ladengeschäft einrichten und dort künftig seiner Leidenschaft, dem traditionsreichen Büchsenmacherhandwerk nachgehen. mvc

 

Kontakt

Waffen-Kästel

Schweinauer Hauptstraße 21

90441 Nürnberg

Telefon: 0911/666610

Fax: 0911/666620

info@waffen-kaestel.de

www.waffen-kaestel.de