Triebel Wiederladematrizen für Privatkunden und Einzelabnehmer

© Triebes Guntools
© Triebes Guntools

Der Generalvertrieb für die hochwertigen Wiederladematrizen des deutschen Herstellers Triebel Waffenwerkzeuge GmbH wird zum Vorteil für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer künftig professionell von der Grauwolf GmbH übernommen.

Der Einkauf kann dann somit bequem über das benutzerfreundliche und moderne Warenkorbsystem der Firma Grauwolf erfolgen. Das namhafte Handelsunternehmen schließt außerdem durch eigene Lagerhaltung für gängige Artikel die Lücke zwischen der Produktionszeit der Premium-Wiederladematrizen beim Hersteller im Allgäu und dem Verkauf an den Kunden.

„Wir sind uns sicher, mit der Firma Grauwolf einen leistungsfähigen und kompetenten Partner in unserem Vertriebsnetz zu haben. Von dieser Kooperation werden unsere gemeinsamen Kunden nachhaltig profitieren“, zeigt sich Michael Triebel, Verwaltungsleiter bei Triebel Waffenwerkzeuge, erfreut.

Erreichbar ist der Grauwolf-Onlineshop für Wiederladeartikel, Waffen, Munition und Optik unter www.grauwolf.net

Als Ansprechpartner für Sonderlösungen steht Triebel direkt zur Verfügung. Immer wichtiger werden dabei derzeit vor allem Wiederladematrizen für industrielle Zwecke, wie beispielsweise die Herstellung von Beschussmunition für Sicherheitsglas. (cj)

www.triebel-guntools.de