Exklusiver Servicepoint für Meopta-Produkte

Mit geschultem Blick wird die Vergrößerungseinstellung überprüft. © Frankonia
Mit geschultem Blick wird die Vergrößerungseinstellung überprüft. © Frankonia

Ein Blick in die Optikwerkstatt Frankonia:

Zielfernrohre und Ferngläser sind Produkte von höchster Qualität und handwerklicher Präzision, daher bedarf es für etwaige Reparaturen absolute Profis. In der hauseigenen Optikwerkstatt bietet die Firma Frankonia seit fast 40 Jahren Reparaturen und Instandsetzungen von Zielfernrohren und Fernoptiken an. 

 

Dabei wird auf höchstem technischem und handwerklichem Niveau sowohl für Privatkunden als auch für Geschäftskunden gearbeitet. Die spezielle feinmechanische Aufarbeitung der Optiken sowie der Zugriff auf eine breite Palette an Ersatzteilen stellen die Grundlage einer erfolgreichen Reparatur sowie Aufarbeitung aktueller und auch historischer Optiken dar. 

 

Nach Eintreffen des Zielfernrohres oder Fernglases in der Frankonia-Optik-Werkstatt beginnt das Team unmittelbar mit der Problemfeststellung. Sobald der Arbeitsaufwand der notwendigen Reparatur feststeht, erhält der Kunde einen kostenfreien Kostenvoranschlag. Erste Arbeitsschritte sind die Prüfung wichtiger Grundwerte wie die Parallaxefreiheit und der Vergrößerungseinstellungen, bei Zieloptiken wird mittels eines Kollimators die Schussfestigkeit überprüft. Im Team der Optikwerkstatt des Hauses Frankonia befinden sich auch gelernte Büchsenmacher, die mit ihrem fachkundigen Blick auf montierte Zieloptiken häufig bereits im Vorfeld ein Problem an der Montage, wie zum Beispiel die fehlerhafte Montage der Ringe oder Montagenverschleiß, erkennen können. 

Ein besonderes Problem stellen die nachlassende Dichtigkeit von Optiken und der damit verbundene Verlust der Stickstofffüllung dar. Die Gasfüllung verhindert das Eindringen oder die Bildung von Feuchtigkeit im Inneren der Optik. Fehlt die Füllung, kann die Optik von innen beschlagen, die entstandene Feuchtigkeit kann zu Rost und Glaspilz führen, was sich dauerhaft negativ auf die Qualität der Optik auswirkt. Eine wichtige Aufgabe stellt daher das Zerlegen, Reinigen aller Teile mit einem speziellen Reinigungsmittel auf Alkoholbasis, Umfetten, Abdichten und Neubefüllen mit Stickstoff dar. 

 

Überprüfen der Schussfestigkeit eines Zielfernrohres mittels Kollimator. © Frankonia
Überprüfen der Schussfestigkeit eines Zielfernrohres mittels Kollimator. © Frankonia

Meopta Servicepoint

Frankonia bietet in der hauseigenen Werkstatt seit fast 15 Jahren exklusiv für Deutschland alle Typen von Reparaturen sowohl mechanischer als auch elektronischer Art der traditionsreichen Meopta-Produkte an. Der „schlafende tschechische Riese“ produziert bereits seit 85 Jahren optische Hochleistungstechnologie. Die Optiken besitzen eine Garantie von 30 Jahren auf Material- und Arbeitsfehler, was für eine hohe Qualität der Zielfernrohre, Spektive und Ferngläser spricht. Doch im harten jagdlichen Einsatz über viele Jahre hinweg kann es dennoch zu dem Szenario einer notwendigen Reparatur kommen. Jäger, Schützen und Händler gleichermaßen schätzen den zuverlässigen Service, den Frankonia als Generalimporteur der Meopta-Produkte bietet. Durch den Einsatz von „state of the art“-Geräten und regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter werden die Reparaturen auf einem Niveau durchgeführt, welche der hohen Qualität der Produkte entspricht.

 

Reparaturen von historischen Optiken

Eine Besonderheit stellt auch die Möglichkeit dar, historische Optiken zum Beispiel der Firma Hensoldt oder auch die bekannten Wetzlaroptiken zu reinigen und zu überprüfen, ein Service, den nur noch eine Handvoll Optikwerkstätten in Deutschland anbieten können. Im Gegensatz zu den anderen Werkstätten, die sich auf bestimmte regionale Produkte spezialisiert haben, bietet die Frankonia-Werkstatt diesen Service für eine Vielzahl an unterschiedlichen Optiken und Herstellern an.

Reparatur von einer Optik mit Rostbefall.
Reparatur von einer Optik mit Rostbefall.
Einsetzen eines Prismenstuhls nach Reparatur. © Frankonia
Einsetzen eines Prismenstuhls nach Reparatur. © Frankonia

Kontakt

Frankonia Handels GmbH & Co. KG,

97099 Würzburg

www.frankonia.de/service/buechsenmacherwerkstatt/optikservice.html