Ballistol erweitert Waffenpflegesortiment

© Ballistol
© Ballistol

Die Waffenpflegeprofis aus Niederbayern erweitern ihr Portfolio um Putzstöcke, -stäbe sowie Reinigungsfilze, Patches und Adapter. Damit komplettiert Ballistol das hauseigene Sortiment und setzt konsequent auf moderne, ganzheitliche Lösungen. Die in diversen Stärken angebotenen Putzstäbe bestehen aus hochwertigem, bruchfestem Carbon. Gemeinsam mit dem innovativen Ballistol-Wechselgriffsystem sowie einem passenden Adapter erhalten Anwender einen modernen Putzstock, der allen Anforderungen gerecht wird. Carbon, das ebenfalls in der Luft- und Raumfahrttechnik sowie im Motorsport eingesetzt wird, vereint maximale Stabilität und enorme Flexibilität bei geringem Gewicht. Es ist beständig gegen sämtliche Reinigungsmittel und Öle, die zur Waffenpflege verwendet werden. Laufwände können nicht beschädigt werden. Bei sachkundiger Anwendung bietet Ballistol auf Carbonstäbe eine lebenslange Garantie. 

Der ergonomische Kunststoff-Wechselgriff hat ein M5-Innengewinde, wird zu 100 Prozent in Deutschland gefertigt und liegt optimal in der Hand. Ein Griff für alle Kaliber, egal ob Lang- oder Kurzwaffe, Büchse oder Flinte. Der mehrfach gelagerte Griff lässt alle bei Ballistol erhältlichen Filze, Patches und Werg den Zügen und Feldern so leicht folgen, dass Läufe gründlich gereinigt werden. Ballistol Filzreiniger passen perfekt in das jeweilige Laufprofil und sind genau auf Kalibermaß optimiert. Das umfangreiche Filzreiniger-Sortiment deckt alle Kalibergrößen ab und umfasst zwei Arten: Klassik und Spezial. 

Der Filzreiniger Klassik besteht zu 100 Prozent aus Schafwolle und enthält weder Füll- noch Hilfsstoffe. Der Spezial ist zusätzlich mit Messingfasern durchsetzt. Durchdachtes Highlight: ein neuer Filzadapter, der drei Filze anstelle der üblichen zwei aufnehmen kann. Die Filzreiniger sind formstabil, dabei elastisch, extrem laufschonend und ohne chemische Substanzen. cj

www.ballistol.de