Die „Jagd & Angeln 2019” – Treffpunkt für Jagd- und Naturbegeisterte!

© Agra
© Agra

Vom 4. bis 6. Oktober öffnet Ostdeutschlands größte Messe für Jagen, Angeln und Sportschießen auf dem agra-Veranstaltungsgelände Leipzig wieder ihre Pforten. Damit liegt die Jagd & Angeln zeitlich günstig zwischen der Rot- und Damwildbrunft und vor der Drückjagdsaison. Besucher und Aussteller erwartet auch in diesem Jahr ein bunter Themenmix. Der Schwerpunkt aus aktuellem Anlass: Schwarzwild. Dazu findet ein zweitägiges Symposium statt, das sich mit den Spannungsfeldern ASP, Bejagungsstrategien und Wildschadensvermeidung, aber auch mit der Verwertung befasst. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wird es 2019 die zweite Ausgabe der sächsischen Wildgrillmeisterschaft geben, die bereits bei ihrer Premiere auf großes mediales Interesse gestoßen ist. Zu den weiteren Besuchermagneten zählen eine Hundearena, der Aquatruck – Europas größtes Angelköder-Demobecken –, Vorträge, Live-Präsentationen und Workshops. „Das umfangreiche Praxisangebot macht uns zur authentischsten Messe im Osten“, so Projektleiter Erik Ochmann, der selbst Jäger, Angler, Hundeführer und Förster ist. Das findet auch das Publikum, das sich durch einen hohen Anteil an jagdlichen Fachbesuchern auszeichnet: 97 Prozent empfehlen die Jagd & Angeln weiter. Besucher schätzen vor allem den persönlichen Kontakt zu den Ausstellern und die hohe Qualität der Angebote. Gleichermaßen positiv fällt die Resonanz der teilnehmenden Austeller, darunter alle namhaften Hersteller der Waffen- und Optikbranche, aus: 94 Prozent waren mit den Ergebnissen der Messe 2018 zufrieden! Über 

80 Prozent planen ihre Teilnahme an der Jagd und Angeln 2019!

Mit dem naturnahen agra-Gelände nahe dem Stadtzentrum steht ein attraktiver und sehr gut etablierter Veranstaltungsort mit einer guten Infrastruktur und besten Ausstellungs- und Servicebedingungen zur Verfügung. „Die Jagd & Angeln ist ein seit 29 Jahren bewährtes Messeformat! Aber darauf ruhen wir uns nicht aus, sondern entwickeln uns auf der Grundlage bewährter Inhalte dynamisch weiter. Mit dem konsequenten Ausbau des Ausstellungsangebotes, neuen fachlichen Elementen und der Einbindung jüngerer Zielgruppen setzen wir Impulse für die Zukunft!“, unterstreicht der Veranstalter. www.jagd-und-angeln.de ak