Für weiteres Wachstum: Herbertz mit neuem Eigentümer

© Herbertz
© Herbertz

Die C. Jul. Herbertz GmbH aus Solingen stellt sich für eine erfolgreiche Zukunft neu auf: Mit der Übernahme durch die PS Schneidwaren GmbH erhält Herbertz mit der SwissCommerce Gruppe einen Partner, der bereits erfolgreich im internationalen Onlinevertrieb von Spezialprodukten tätig ist und die Schlagkraft des Unternehmens verstärkt. Zugleich endet mit dem Verkauf durch den Alleineigentümer Ulrich Hartkopf eine über 150-jährige, erfolgreiche Geschichte als Familienunternehmen. 

Die bis auf das Gründungsjahr 1868 zurückgehende Firmengeschichte von Herbertz erhält ein neues Kapitel: Mit Wirkung zum 1. September 2019 wurde die C. Jul. Herbertz GmbH an die PS Schneidwaren GmbH veräußert. Die PS Schneidwaren GmbH bringt dabei sowohl große Erfahrung aus dem Einzelhandelsvertrieb als auch ein außerordentliches Know-how im Onlinemarketing ein. Dies ergänzt die Kernkompetenz von Herbertz als einem der führenden Großhändler im Schneidwarenbereich in idealer Weise. 

Die PS Schneidwaren GmbH wird vertreten durch: Peter Prange, eine Persönlichkeit mit über 30 Jahren Erfahrung im klassischen Einzelhandel. In dieser Zeit leitete Herr Prange als geschäftsführender Gesellschafter ein Filialunternehmen im deutschen Schuh- und Sporteinzelhandel mit circa 200 Filialen und 2.000 Mitarbeitern. 

Die SwissCommerce Gruppe mit Sitz in Langenthal in der Schweiz ist seit der Gründung 2013 erfolgreich im Onlinemarketing und Vertrieb tätig. Die SwissCommerce ist einer der führenden Onlineanbieter in den Branchen Angeln, Reiten und Outdoor in der Schweiz. Die Expansion in Deutschland wurde bereits im vergangenen Jahr angestoßen. 

Die SwissCommerce tritt mit der Übernahme in die Fußstapfen einer langen Tradition. „Wir wollen das äußerst erfolgreiche Unternehmen Herbertz verantwortungsvoll und sanft in die digitale Welt überführen und damit das große Wachstumspotenzial nutzen“, sagt der CEO der SwissCommerce Peter Schüpbach. So soll der Standort Solingen neu als Hauptdrehscheibe für weitere Produkte und Dienstleistungen der SwissCommerce Gruppe ausgebaut werden. 

 

Über die SwissCommerce Management AG 

Die SwissCommerce Group mit Sitz in Langenthal (Schweiz) wurde 2013 als E-Commerce-Unternehmen für Nischenmärkte gegründet. Neben dem eigenständigen Aufbau von Onlineshops übernimmt SwissCommerce auch bestehende kleinere und mittlere Unternehmen, speziell für Nischenprodukte, und hilft den Unternehmen, sich schneller und profitabler weiterzuentwickeln. Die gesamte Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 150 Mitarbeitende an den Standorten Langenthal (Hauptsitz), Dietlikon, Giessen und Solingen (Deutschland) und Oradea (Rumänien). Die Unternehmensgruppe der SwissCommerce erwirtschaftet heute einen Umsatz von rund 50 Millionen Schweizer Franken. Infos unter www.swisscommerce.ch. 

 

Über die C. Jul. Herbertz GmbH 

Das Unternehmen wurde 1868 in Solingen gegründet und gehört zu den führenden Anbietern in Europa für Schneidewerkzeuge. Neben der erfolgreichen Eigenmarke Herbertz bietet das Unternehmen unter anderem auch Produkte der weltbekannten Hersteller Buck, Gerber, Opinel, Niete, Helle, Marttiini, Stanley und Puma an und vertreibt die Produkte – zum größten Teil auf exklusiver Basis – nicht nur in Deutschland, sondern auch im europäischen Ausland. Durch die kontinuierliche Erweiterung des Sortiments ist die C. Jul. Herbertz inzwischen einer der europaweit führenden Anbieter von Sport-, Freizeit-, Jagd- und Sammlermessern und beweist somit seine Kompetenz rund um das Schneidwerkzeug. Das Unternehmen beschäftigt in Solingen 40 Mitarbeitende. cj

www.herbertz-messerclub.de