NEU: Jagdbekleidung von RedKettle

© RedKettle
© RedKettle

Der Name RedKettle entstand in Anlehnung an den dampfenden Kessel über einem Lagerfeuer. Dieser repräsentiert zwei Dinge, die der englischen Marke wichtig bei der Jagd sind: Mit Jagdfreunden am Feuer zu sitzen und sich dabei seine Jagderlebnisse zu erzählen und das erlegte Wild gemeinsam zuzubereiten und zu verzehren. Der Gründer von RedKettle, Christian Saugmann, steht für naturnahes, nachhaltiges Jagen und setzt diese Philosophie auch in seinen Produkten um: pur, simpel, haltbar. Von Jägern für Jäger. Bisher gibt es von RedKettle Jagdbekleidung, -taschen und -accessoires. Besonders beliebt ist die Jacke „Light Ventile Hunting“. Diese Jacke besteht aus einem speziellen Baumwollgewebe, dem sogenannten Ventile cotton. Dieses ist hoch atmungsaktiv und durch die besonders eng gewebten Fasern gleichzeitig winddicht. Tatsächlich ist die Jacke auch wasserdicht, denn beim ersten Kontakt mit Feuchtigkeit quellen die Fasern leicht auf, sodass sie eine natürliche Barriere für die Tropfen bilden. Die Kapuze ist so gestaltet, dass sie jede Kopfbewegung mitmacht. Aktuell werden RedKettle-Produkte ausschließlich über den eigenen Onlineshop auf www.redkettle.co vertrieben. Laut Christian Saugmann wird sich dies vermutlich in naher Zukunft ändern, jedoch zunächst nur für die Taschen und Accessoires. Bei Interesse an RedKettle wenden Sie sich bitte per E-Mail an Christian Saugmann unter christian@redkettle.co. ali

www.redkettle.co