Odlo mit neuem Eigentümer

© Odlo
© Odlo

Die Monte Rosa Sports Holding AG (Monte Rosa) hat Odlo International mit ihren Ländergesellschaften („Odlo International“) vom Herkules-Fonds III erworben. Die Transaktion wurde am 13. Mai 2020 abgeschlossen.

Odlo International ist ein Schweizer Unternehmen mit norwegischen Wurzeln und wurde 1946 gegründet. Die Marke ist Pionier des Drei-Schichten-Prinzips und Erfinder der funktionellen Sportunterwäsche. Seit 1986 hat Odlo seinen Hauptsitz in Hünenberg, Schweiz, und beschäftigt heute rund 800 Mitarbeiter an mehreren Standorten. In den sechs Kategorien funktionelle Sportunterwäsche, Running, Training, Radsport, Skilanglauf und Outdoor sind die Produkte von Odlo beheimatet. Das Unternehmen ist laut Firmenaussagen in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Österreich und Italien Marktführer im Bereich der funktionellen Sportwäsche. Die Marke ODLO wird weltweit in mehr als 35 Ländern vertrieben. www.odlo.com cj