Artikel mit dem Tag "FirmenPersonen"


26. August 2019
Interessante Menschen und neue Gesichter – immer wieder ist es spannend zu sehen, wer sich mit einem Fachgeschäft für Waffen sowie Jagd- und Outdoorbedarf, einem Handelsunternehmen, einer Büchsenmacher-Werkstatt oder einem ähnlichen Handwerksbetrieb selbstständig gemacht hat. Wir stellen die Neumitglieder des Verbandes Deutscher Büchsenmacher und Waffenhändler (VDB) – in dieser Ausgabe „Highland Arms“, den Spezialisten für Sportschießen, Jagd und Selbstschutz – dann gern...
23. August 2019
Als neue Outdoor-Marke für Kinder präsentierte die Firma Schnitzel sein erstes Schnitz-Messer namens „Unu“. Das Kernthema dreht sich um das Arbeiten mit Holz. Hinter Schnitzel steht das Team von Battle-Merchant aus Wacken mit jahrelanger Erfahrung im Bereich Schneid- und Stahlwaren. Für eine gezieltere Ansprache der Zielgruppe im Outdoor-Markt entschied man sich, eine neue Marke zu entwickeln sowie eine klare Trennung dieser Marke vom Reenactment herbeizuführen. Sprichwörtlich...
07. August 2019
Im vergangenen Jahr übergab Hubert Müller-Bauer, der „Lodenpapst Deutschlands“, die Hubertus GmbH an die Familie Colloredo-Mansfeld. Leonhard Colloredo-Mansfeld, ein langjähriger Freund von Hubert Müller-Bauer und passionierter, naturverbundener Jäger, wird mit seinen Kindern Isabella, Alexander und Henry das Unternehmen in die Zukunft führen. Alexander Colloredo-Mansfeld wird dabei als Stellvertreter neben Hubert Müller-Bauer das operative Geschäft leiten. Hubert Müller-Bauer...
05. August 2019
Auf Deutschlands größter Meisterfeier im Handwerk im ICM der Messe München wurden am 1. Dezember 2018 1.538 neue Handwerksmeisterinnen und -meister freigesprochen. Darunter waren auch Meister der Büchsenmacher, die ihre Prüfung bei der Büchsenmacherinnung Süddeutschland abgelegt haben. „Mit besonderem Stolz blicken wir dabei auf Veit Rettinger (Junior). Er hat die Prüfung mit Auszeichnung absolviert. Sein Meisterstück, eine Sportpistole, die er selbst konstruiert und aus dem Vollem...
15. Juli 2019
Diesmal ist es die Schiessbude Wetzlar – ein kleines Lädchen mit gemütlichen 40 Quadratmetern im Wetzlarer Ortsteil Münchholzhausen, circa 300 Meter vom Schieß- und Jagdkino Wetzlar entfernt (mit dem es allerdings nicht in Verbindung steht). Ausreichend Parkmöglichkeiten befinden sich direkt vor dem Geschäft. Die „Schiessbude Wetzlar“ als Ausrüster rund um Jagd, Schießsport und Outdoor gibt es seit März 2019. Die Produktpalette erstreckt sich von Jagd- und Sportwaffen sowie der...
12. Juli 2019
Am 6. Mai 2019 lud die Messermanufaktur Böker auf dem Werksgelände in Solingen zur Feier des 150. Firmenjubiläums ein. Die Geschäftsführer Carsten Felix-Dalichow und Kirsten Schulz-Dalichow eröffneten den Festtag mit dem Oberbürgermeister der Klingenstadt Solingen Tim Kurzbach der die erste Flasche des Tages mit dem berühmten Champagner-Säbel köpfte. Gegründet 1869 von Heinrich Böker, entwickelte sich die Solinger Messer-Manufaktur mit dem Kastanienbaum als Qualitätssiegel, zum,...
22. Mai 2019
„Diese ganzen Survival-Shows sind Bullshit“, sagt Jeff Randall im Interview. Seiner Erfahrung nach haben TV-Sendungen wenig mit der Realität gemein. Jeff Randall ist Geschäftsführer und Mitbegründer von TransEquatorial Solutions, Inc., dem Dachunternehmen, unter dem die Firmen ESEE Knives und Randall’s Adventure & Training geführt werden. Randall’s Adventure & Training, kurz R.A.T., bietet eine Vielzahl an spezifischen Lehrgängen und Seminaren im Bereich Survival,...
20. Mai 2019
Die Kleinkaliberbüchse im Randfeuerkaliber .17 HMR, .22 Long Rifle und .22 WMR wurde von der National Rifle Association of America (NRA) zum „Gewehr des Jahres 2019“ gekürt. Überzeugen konnte die Steyr Zephyr II hierbei sowohl mit der hochwertigen Verarbeitungsqualität und dem eleganten Design wie auch mit seiner Präzision.
Zusätzlich wurde die Steyr Zephyr II noch mit dem „Gray’s Best Award“ des Gray’s Sporting Journal ausgezeichnet. Zusammen mit der Qualität der anderen...
15. Mai 2019
Ruag Ammotec und das Österreichische Bundesheer arbeiten ab sofort noch enger zusammen. Offiziell besiegelt wurde die formelle Partnerschaft am 7. November 2018 in der Heerestruppenschule in Bruckneudorf (Burgenland) mit einem militärischen Festakt. Diese enge Kooperation von Industrie und Militär dient der systematischen Stärkung des Verständnisses für die militärische Landesverteidigung, indem der Erfahrungsaustausch auf unterschiedlichsten Ebenen stattfindet. Georg Coester,...
13. Mai 2019
Frankonia ist mit seiner Filiale in Mülheim-Kärlich umgezogen. Der neue Standort in der Industriestraße 51b befindet sich 300 Meter vom vorherigen Filialsitz entfernt. Filialleiter Bernhard Hautz betont: „In unserer neuen Filiale erwartet die Kunden ein vollkommen frisches, modernes und für die Branche maßgebendes Ladenkonzept mit vielen Raffinessen für die Jägerin und den Jäger sowie Sportschützen. Die zentrale Devise des neuen Konzeptes lautet: anfassen, ausprobieren und...

Mehr anzeigen