Artikel mit dem Tag "Optik"


21. August 2019
Minox stellt mit dem Micro RV ein kompaktes, geschlossenes Rotpunktvisier für die Bewegungsjagd vor. Schnell und erfolgreich sein, wenn es drauf ankommt: Ohne einen definierten Augenabstand kann das Ziel schnell, sicher, mit beiden Augen und ohne störenden breiten Rahmen erfasst werden. Damit ist das Minox Micro RV besonders gut für die Jagd auf kurze Distanzen geeignet, da es immer den vollen Überblick bietet. Der klare und feine 2-MOA-Leuchtpunkt ermöglicht eine schnelle und sichere...
19. August 2019
Das Freizeit-Fernglas von Fujifilm Fujinon Techno-Stabi TS12x28 verfügt über einen Bildstabilisator, der selbst bei zwölffacher Vergrößerung Verwacklungen ausgleicht. Die Schwingungskorrektur arbeitet in einem Winkelbereich von ± 3°. Weiterhin besitzt das TS12x28 eine hohe Lichtstärke, wodurch auch bei astronomischen Beobachtungen scharfe und kontrastreiche Bilder erzeugt werden. Erreicht wird dies durch multivergütete Optiken mit mehrfachen Beschichtungen und phasenbeschichteten...
16. August 2019
Was gibt’s Neues auf dem Optik-Markt? Welche pfiffigen Weiterentwicklungen haben sich die Hersteller ausgedacht? Welches Zubehör erleichtert dem Büchsenmacher die Arbeit und bringt dem Endkunden mehr Komfort? Besonders spannend: Was tut sich auf dem hochaktuellen Markt der Nachtsichttechnik? Erfahren Sie es hier in unserem großen Optik-Sonderteil! Die Neuheiten auf dem Optik-Markt bestehen vor allem aus der Pflege beziehungsweise Erweiterung bestehender Serien. Auch bei den...
17. Mai 2017
Wild- und Beobachtungskamera Minox DTC Die neue Wild- und Beobachtungskamera Minox DTC 390 des Wetzlarer Optikherstellers besticht durch eine intuitive Handhabung und eine schnelle Bedienung. Das macht die in Camouflage, Grau und Braun erhältliche Kamera zu einem zuverlässigen Begleiter im Revier oder für den diskreten Objektschutz, um beispielsweise im Innenbereich unbefugtes Eindringen zu dokumentieren. Durch das robuste, wetterbeständige Kunststoffgehäuse wird das Eindringen von Wasser...
22. Februar 2017
Beim neuen Laser-Entfernungsmesser von Nikon kommt erstmals ein optischer Bildstabilisator zum Einsatz. Dadurch reduziert der Monarch 7i VR effektiv die durch Handbewegungen verursachten Vibrationen des Sucherbildes auf 1/5 oder weniger. Das Bild im Sucher bleibt stabil, was das Zielen vereinfacht. Die Messdistanz beträgt bis zu 915 Meter und das Ergebnis wird innerhalb nur etwa einer halben Sekunde angezeigt. Helle und klare Bilder sind laut Hersteller mit mehrschichtvergüteten Linsen und...
31. Januar 2017
Eine neue Perspektive Wo sonst werden Ferngläser so intensiv und unter so unterschiedlichen Bedingungen genutzt wie auf der Jagd? Ein ganz auf die Ansprüche der Jagd zugeschnittenes Fernglas zu entwickeln, ist deshalb eine besonders große Herausforderung. Die passionierten Jäger im Blaser Team haben sich bei dieser Aufgabe von den Besten im Bereich Optik begleiten lassen. Das Ergebnis: Spitzenoptik „Made in Germany“. Jäger sehen anders. Wohl kaum ein Anwendungsbereich verlangt...
21. Dezember 2016
Für den Einsatz im Sport (IPSC, dynamisches Schießen) und auf der Drückjagd: Das neue MAKstorm 4x30i HD ist ein Rotpunkt-Visier mit fester vierfacher Vergrößerung. Es besitzt ein speziell für die Kaliber .223 Rem. und .308 Win. berechnetes Absehen, welches alle Entfernungen bis 600 Meter abdeckt. Das aus einem Stück gefräste Gehäuse sorgt für ein sehr leichtes Gesamtgewicht von 400 Gramm und eine gute Portion Robustheit. Bei einer Gesamtlänge von 120 Millimeter ist das MAKstorm recht...
10. August 2016
„Im Halbanschlag lasse ich eine weitere Rufserie erklingen, die ihre Wirkung nicht verfehlt. Mit der Zurückhaltung des eben noch verschlafen wirkenden Waschbären dort oben ist es nun vorbei, er rappelt sich auf, um dann kopfüber den Baum hinunterzuklettern. Ich bin im Anschlag, ziehe mit, der leuchtende holografische Kreis des Redring umschließt den Waschbären und der Schuss bricht.“ Ja, ich bin Raubwildjäger von ganzem Herzen und besonders die Ruflockjagd auf die tierischen Jäger...
25. März 2016
Pünktlich vor der IWA und anderen wichtigen Messen brachte Kahles seine Website auf den neuesten Stand und führte einen Relaunch durch. Dazu gehört die Modernisierung des Erscheinungsbildes, die Überarbeitung der Produktdatenbank, ein Newsroom mit Pressemitteilungen und -stimmen sowie eine erleichterte Distributoren- und Händlersuche mit Adressen und der Standortanzeige in Google Maps. Besonders hervorzuheben ist eine Neuerung im Bereich Jagd. Der Produktkonfigurator ermöglicht es dem...
08. Januar 2016

Mehr anzeigen